Sparkreis2kl
KWK-Infozentrum

Wenn Sie einen Brennstoffzähler haben, der nur den Brennstoff der KWK Anlage misst, dann rechnen Sie selbstverständlich nach der vom Zähler ermittelten Brennstoffmenge ab.

Beachten sie auch die Eichgültigkeit aller Zähler !

Diese ist genauer und oft ist die Berechnung nach Herstellerangaben zum Nachteil des Betreibers, denn die Daten sind im Labor ermittelte.  Also unter optimalen Bedingungen erzielte Werte, die sich in der Praxis nicht erzielen lassen. Ein Mehrverbrauch ist Praxisgerecht.

Wichtig: Die Berechnungsmethode ist nur bis 15 kW elektrischer Leistung zugelassen. Oberhalb dieser Leistung benötigen die KWK Anlagen einen eigenen Brennstoffzähler ( also Heizöl- oder Gaszähler )

Dachssteuerung_250

Links

Datenschutz

© Copyright 2000 - KWK-Infozentrum.de - 44789 Bochum, Drusenbergstrasse 86

Kontakt

Impressum